News

25 Jahre Straße der Menschenrechte in Nürnberg

Video der Stadt Nürnberg

Der Hawelti e.V. ist Mitglied des Runden Tisches Menschenrechte in Nürnberg. Im Oktober gab es zum 25jährigen Geburtstag der Straße der Menschenrechte in Nürnberg eine Plakataktion. Als Mitglied des Runden Tisches Menschenrechte waren wir Teil dieser großartigen Aktion.

Das offizielle Video der Stadt Nürnberg finden Sie hier:     25 Jahre Straße der Menschrechte in Nürnberg

 

 

Süddeutsche Zeitung: Vom Baum ins Klassenzimmer

Süddeutsche Zeitung

Unser Projekt „Schüler bauen eine Schule für Schüler“ in Kooperation mit dem Obermenzinger Gymnasium hat es in die Süddeutsche Zeitung geschafft und so für eine überregionale Beachtung gesorgt.

Den Artikel finden sie hier:     Süddeutsche_Zeitung.pdf

 

Alle Jahre wieder... Christikindlesmarkt und Altstadtweihnacht

Es naht - unser fünftes Weihnachten als Hawelti e.V....

Auch in diesem Jahr konnten wir einiges erreichen - hierzu werden wir noch berichten.

Heute aber möchten wir die Gelegenheit nutzen, Sie und Euch einzuladen!!
Wir sind auch in diesem Jahr mit einer Hütte vertreten auf dem Weihnachtsmarkt des Altstadtvereins Fürth auf dem Waagplatz in Fürth!!

Und so laden wir Euch ein zu diesem Weihnachtsmarkt nach Fürth - laßt uns gemeinsam ein weiteres gutes "Hawelti-Jahr" abschließen und auf ein neues, mit Sicherheit nicht weniger ereignisreiches Jahr "anstoßen"!!!

Wann??
Am 15.12.2018 (Samstag) um 17:00 auf dem Waagplatz in Fürth (U-Bahn Rathaus).

Wo?
Hütte 18...

Um 18:30 werden wir 2 Flaschen Whisky und eine Flasche ORIGINAL äthiopischen Kaffeelikör verlosen....
Selbstverständlich haben Sie / habt Ihr genügend Zeit, für diese edlen Tropfen noch Lose zu erwerben für 5 Euro.. :-)

Wir freuen uns darauf, mit Ihrer und Eurer Hilfe den Waagplatz zur "Hawelti-Zone" zu machen .. :-)

Wer keine Zeit hat für Fürth - seit gestern kann man auch in Nürnberg auf dem Markt der Partnerstädte neben dem Christkindlesmarkt wieder unser Kunsthandwerk und weitere tolle Sachen kaufen, die wir aus Äthiopien mitgebracht haben. Dazu haben wir auch unser Sponsorenbuch wieder dabei - also: besucht den Stand des Amtes für internationale Beziehungen in Nürnberg auf dem Markt der Partnerstädte...
Bestellt einen  schönen Gruß von uns :-) 

IMG 4958

Bericht über die Veranstaltung "Was ist gutes Geld" von OIKO-Credit

Nürnberger Zeitung

Am 09.12.2018 fand eine Veranstaltung des OIKO-Credit Fördervereins Bayern e.V. in der Fürther Stadthalle statt. Hier ging es um Hilfen und Mikrokredite in Afrika. Wir waren Teil dieser Veranstaltung mit einem Infotisch und einem „äthiopischen Straßen-Café“.

Den Artikel finden sie hier:     Was ist gutes Geld

 

Start der Altstadtweihnacht in Fürth auf dem Waagplatz mit einem besonderen Schmuckstück!

Morgen geht es los!!!
Der Weihnachtsmarkt des Altstadtvereins Fürth auf dem Waagplatz.
Und heute gab es bereits eine großartige Spende!!!
Rita vom "Geschmeidiges" hat uns wieder etwas Besonderes zur Verfügung gestellt:
Einen original äthiopischen Opal in einem echt silbernen Kettenanhänger!!!
Der Preis beträgt 100,00 Euro und ab morgen 16:00 kann man dieses Unikat bei uns an Hütte 18 erwerben!!!
Bereits vor einem Jahr hatte uns Rita Schmuckstücke zur Verfügung gestellt - darum wissen wir aus Erfahrung: Man muss schnell sein - sonst die Kette weg - Unikat ist Unikat!!
Wir sagen DANKE an Rita!!!

IMG 2859

4 Tage, 3 Veranstaltungen, 1 Reise...

Auch, wenn es nun länger nichts von uns zu lesen gab, waren wir dennoch nicht untätig...

In den letzten Tagen und Wochen gab es eine Menge Akivitäten um den Verein...

Gestartet sind wir am 24.10. mit einer Kaffeezeremonie und einer Informationsveranstaltung zu Äthiopien im Rahmen des Weltmissionstages im Fenster zur Stadt und Fenster zur Welt.
Dann gab es am 26.10. die 4te Auflage unseres Benefiz-Whisky-Tastings mit äthiopischem Essen - auch diese Neuauflage war ein voller Erfolg und wir freuen uns bereits auf das nächste Jahr!!
Und gleich am nächsten Tag (25.10.) folgte eine weitere Kaffeezeremonie; dieses Mal waren wir beim Eine-Welt-Verein in Feucht eingeladen.

Nicht vergessen wollen wir die Reisevorbereitungen!
Am 02.11.2018 starten wir für 3 Wochen unsere nächste Reise nach Äthiopien.
Das Besondere dieses Mal:
Wir fliegen zunächst allein und besuchen unsere Projekte und nach einer Woche folgen uns 20 Touristen und wir machen gemeinsam eine Rundreise durch den Norden Äthiopiens!!!

Was gibt es dazu noch besonderes zu berichten??
Wir sind insgesamt rund 20 Teilnehmende und jeder nimmt Spenden mit!!!
Wir werden unseren Gästen dann auch unsere Projekte zeigen und wollen Ihnen einen Einblick bieten hinter die "Touristen-Kulissen".

Wir freuen uns schon sehr und werden Sie und Euch über Facebook und Instagram auf dem Laufenden halten!!!