News

Abschlussveranstaltung zu unserem Projekt "Globale Begegnungen" am 27.09.2019

01.04.2018 – 26.09.2019:

Ein Projekt
Zwei Schirmherren
Viele Partner
18 Monate

Zahlreiche Veranstaltungen
Viele mitmachende Geflüchtete
Rund 4.000 Zeitungstaschen
Unzählige großartige Begegnungen

Von April 2018 bis zum September 2019 führten wir das Projekt "Globale Begegnungen" - "Zeitungstaschen" von und über Geflüchtete durch.
Nach nun knapp 18 Monaten wollen wir das Projekt "offiziell" beenden und führen eine Abschlussveranstaltung durch.
Für diese Veranstaltung haben wir bewusst diesen Termin gewählt - es ist der "Tag des Flüchtlings" und darüber hinaus das Ende der interkulturellen Wochen.

Was möchten wir an diesem Abend machen?
Wir möchten noch einmal Menschen verschiedener Kulturen, Länder und sonstiger "Unterschiede" zu einer "globalen Begegnung" einladen und durch Gespräche und Diskussionen weitere "Barrikaden" abbauen, sofern diese vorhanden sind.
So wollen wir mögliche Unwissenheit, Unverständnis und Missverständnisse beseitigen oder abbauen, in dem man die Ängste der "anderen Seite" besser nachvollziehen kann.

Und natürlich freuen wir uns, wenn Interessierte in einem gemeinsamen Taschenbasteln eine Erinnerung an das Projekt oder an diesen Abend herstellen.

Freuen Sie.sich auf unsere Erlebnisse aus dem Projekt, aber vor allem auch auf
globale Speisen
globale Musik
globale Kultur und
globale Gespräche

Lassen Sie uns / lasst uns einfach gemeinsam einen wunderschönen Abend verleben!
Der Eintritt ist frei