News

Original äthiopisch Essen und den Menschen in Tigray helfen

Wir haben großartige Menschen in unserem Verein und unserem Umfeld!
Und so freuen wir uns, Euch ein weiteres Highlight anbieten zu können:
Wir laden ein zu einem äthiopischen Essen, welches wir am 01.05.2022 ausrichten werden und dessen Erlös komplett den Menschen in der Region Aksum zugute kommt.

Wir freuen uns, wenn Ihr mit/bei uns esst - es wird jedoch auch als "To Go" möglich sein - in diesem Fall bitten wir Sie und Euch aus Gründen der Nachhaltigkeit und Müllvermeidung, eigene Behältnisse mitzubringen.
Also: Ihr habt Lust auf äthiopisches Essen?
Ihr seid herzlich Willkommen!!
Ihr habt eine Feierlichkeit und wollt nicht selbst kochen?
Dann holt das ein "Gutes-Zweck-Essen" bei uns und verwöhnt Eure Gäste.

Wann: 01.05.2022 - 13:00 - 18:00
Wo: AWOthek, Karl-Bröger-Str. 9, 90459 Nürnberg
Preis: 15,00 pro Essen inkl. eines nicht alkoholischen Getränks (weitere Getränke werden angeboten, jedoch extra berechnet)
Großartig wäre es, wenn Ihr uns Euer Interesse/Eure Bestellung kurz mitteilt (wäre doch schade, wenn wir Essen wegwerfen müssten oder wenn wir um 14:00 nichts mehr haben)

Und warum machen wir das?
Seit aktuell 75 Wochen dauert nun der Krieg in Tigray an - in der Region, in der wir mit unserem Verein aktiv sind.
Seit Ende Juni 2021 haben wir kaum Kontakt zu unseren Familien, zu unseren Freunden, Vertrauten und unseren Projekten.
In Aksum gibt es nur selten Strom, weiterhin keine Handyverbindung, kein Internet, keine Banken und vieles mehr.
Im letzten Jahr konnten wir neben der Arbeit an unseren Projekten weitere 10.000,00 Euro sammeln, um das Leid der Menschen wenigstens ein wenig zu lindern. Jedoch erfahren wir auch, dass das bei weitem nicht ausreicht.
Um nicht immer nur nach Spenden zu fragen, überlegten wir, was wir noch alles unternehmen könnten, um Gelder zu sammeln.
Und so wird es in den kommenden Wochen viele sehr unterschiedliche Aktionen und Veranstaltungen geben, mit denen wir Spenden sammeln.
Den Anfang macht ein Whisky-Tasting am 28.04.2022 (wir hatten bereits darüber berichtet - und auch hier sind noch Plätze frei).

Natürlich möchten wir Spenden sammeln - aber es ist für uns mit dem Rückgang von Corona auch endlich mal wieder eine Möglichkeit, Sie und Euch persönlich zu sehen.
Teilen und bewerben dieser Veranstaltung ist ausdrücklich erwünscht!
Wir freuen uns, Sie und Euch persönlich sehen zu dürfen!

Addis Abeba Essen